WESPEN EINE GEFAHR FÜR IHRE GESUNDHEIT

Wespenbekämpfung macht Sinn! Mag ein einzelner Wespenstich bei gesunden Erwachsenen lediglich schmerzhaft sein, anders sieht es jedoch bei Kindern oder Allergikern aus. Bei ihnen können die Stiche lebensgefährlich werden, vor allem wenn sie gleich mehrmals gestochen wurden.

Jetzt handeln

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wespenproblem

Man darf Wespen unter Umständen töten - Wir versuchen dies aber immer zu vermeiden

Wespen und Hornissen vertilgen Unmengen von (Schad-)Insekten. Einzelne Wespen-Arten stehen auf der roten Liste und sind besonders geschützt. Die frei nistenden Arten und die in Erdhöhlen nistende rote Wespe ist für den Menschen harmlos. Wespennester bestehen aus einer papierartigen Masse. Ausgangsmaterial für den Nestbau ist morsches, trockenes Holz, das zu Kügelchen zerkaut wird. Die Größe der Nester bewegen sich von 20 bis 30 Zentimeter Umfang bis zu einem Kubikmeter. Bei Fragen zu diesen Thema wenden Sie sich vertrauensvoll an IHD Wespenbekämpfung Nürnberg

WAS TUN WENN WESPEN ZUSTECHEN

Leider kommt es jedoch zwischen dem Menschen und den eigentlich sehr nützlichen Insekten häufig zu „Zusammenstößen“.
Diese enden dann leicht mit einem Bienenstich oder Wespenstich und das ist schmerzhaft. Was kann man also tun, wenn Biene oder Wespe zugestochen haben? Wann ist die Reaktion “normal” und wann “allergisch“?

Eine schwere allergische Reaktion, ein anaphylaktischer Schock, kündigt sich mit Kribbeln oder Brennen in Mund und Rachen an, es kommt zu Herzrasen, Blutdruckabfall, Erbrechen bis hin zur Bewusstlosigkeit. Da Atem- und Kreislaufstillstand drohen könnten, ist sofort der Notarzt zu rufen.

Wespenstich erkennen

Der Wespenstich ist sehr schmerzhaft und sofort spürbar. Rund um die Einstichstelle bildet sich eine deutliche Schwellung (bis zu zehn Zentimeter), die zudem teilweise stark gerötet ist.

Was tun im Notfall

In jedem Fall sollte man Menschen, die gestochen wurden, in den ersten Minuten gut beobachten, um sicherzugehen, dass keine Symptome auftreten, die auf einen allergischen Schock hindeuten.

STANDORT DES NESTES IST WICHTIG FÜR DIE RICHTIGE WESPENBEKÄMPFUNG

Wespen werden von süßen Getränken und anderen angenehmen Gerüchen wie Parfüm, reifem Obst oder Naschereien angezogen. Ihr Nest bauen sie dort, wo es ihnen am besten gefällt. Ein idealer Standort für ein Wespennest ist immer auch ein Kompliment an den Gärtner oder Hausbewohner. Die Wespen finden im Umkreis des Nestes genug Futter in Form von kleineren Insekten. Die Umgebung ist trocken und Klimageschützt. Zögern Sie nicht und holen Sie sich Hilfe von der IHD Schädlingsbekämpfung Nürnberg

Wespenbekämpfung:

Lebensweise der Wespen

  • große Hohlräume (Dachböden, Dachunterschläge, Garagen, etc.)
  • z. B. Rollokasten,
  • unter Dachziegel
  • in Erdlöchern am Boden wie Mäuse- oder Maulwurfbauten .

Das Nest wird im Herbst zum Teil sehr groß (bis 2 m Umfang). Ein Volk besteht aus mehrere Tausend Tiere gleichzeitig. Sollten Sie Nester in der Nähe von sensiblen Orten (Kindergarten) finden, so sollten Experten von der IHD Wespenbekämpfung auf eine Umsiedlung angesprochen werden. Wespennester dürfen nicht zerstört werden und auch eine Umsiedlung darf aus Gefahrengründen sowie aus gesetzlichen Gründen nicht selbstständig durchgeführt werden.

Häufige Fragen

Es gibt viele Arten von Wespen; drei der am häufigsten vorkommenden Faltenwespenarten sind: die Deutsche Wespe, die Papierwespe und die Hornisse.

Deutsche Wespe
Die Königin ist bis zu 20 Millimeter groß, Arbeiterinnen bleiben mit zwölf bis sechzehn Millimetern und Drohnen mit dreizehn bis siebzehn Millimetern deutlich kleiner. Sie haben die für Wespen typische schwarz-gelbe Warnfärbung.

Gemeine Wespe
Die Königinnen der Gemeinen Wespe werden bis zu 20 Millimeter lang. Die Arbeiterinnen sind mit elf bis vierzehn Millimetern deutlich kleiner. Die Drohnen erreichen Körperlängen von dreizehn bis siebzehn Millimetern. Von der sehr ähnlichen Deutschen Wespe kann die Gemeine Wespe anhand der Zeichnung auf der Stirnplatte (Clypeus) unterschieden werden. Während die Deutsche Wespe dort ein bis drei linienförmig angeordnete, schwarze Punkte oder einen kleinen geraden, oft etwas unterbrochenen schwarzen Strich aufweist, befindet sich auf der Stirnplatte der Gemeinen Wespe ein breiter schwarzer Strich, der sich nach unten hin verdickt.

Hornissen
Die Hornisse ist die größte in Mitteleuropa lebende Faltenwespe. Die Körpergröße der Königin beträgt von 23 bis zu 35 Millimeter, die der Arbeiterinnen 18 bis 25 Millimeter und die der Drohnen 21 bis 28 Millimeter. Als Hornissenart ist sie erkennbar an der Gestalt des Kopfes.

Die meisten sozialenlebenden Wespen wie die oben aufgeführten bauen ihr Nest über dem Boden. Wespen werden normalerweise in Büschen, Bäumen, unter Dachvorsprüngen, auf Dachböden und hinter Wandhohlräumen gefunden und fühlen sich von einem einfachen Zugang zu Nahrung, Wasser und Schutz angezogen.     

 Wenn Wespen in Ihrem Haus oder in der Nähe eines Eingangs oder Ausgangs Ihres Hauses ein Nest bauen, können diese für Sie, Ihre Familie und Ihre Haustiere gefährlich sein. Wespen verteidigen ihr Nest und sich selbst, indem sie einen schmerzhaften Stich zufügen, wenn sie sich bedroht fühlen. Das Gift einer Wespe ist stark genug, um eine schwere allergische Reaktion auszulösen, die bei manchen Menschen sofortige ärztliche Hilfe erfordert. 

 Wespen sind trotz der Gefahren umweltfreundlich. Sie reduzieren die Anzahl der lästigen Insekten und bestäuben Blumen und Pflanzen. 

Wenn Wespen in oder in der Nähe Ihres Hauses ein Nest gebaut haben, können Sie diese am besten mithilfe eines professionellen Wespenbekämpfungsexperten kontrollieren. Der Versuch, ein Nest selbst zu entfernen, kann gefährlich und ineffektiv sein. Bei der IHD Wespenbekämpfung verfügen wir über die Werkzeuge, Sicherheitsausrüstung und das Wissen, um Wespen zu bekämpfen.   Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Lösungen für stechende Insekten zu erfahren.

 Da Sie Wespen wirklich nicht davon abhalten können, auf Ihrem Grundstück anzufliegen, sollten Sie Ihre Präventionsbemühungen darauf konzentrieren, Ihr Zuhause vor Einflug zu schützen. Das Versiegeln von Lücken und Öffnungen, das Reparieren von Löchern ist die beste Vorgehensweise. 

 Im Spätsommer und Frühherbst, wenn ihre Zahl dramatisch zugenommen hat, werden stechende Insekten beim Grillen oder Picknick nach Nahrungsquellen suchen, die zuckerhaltige Limonaden, Früchte und andere Grundnahrungsmittel enthalten könnten. Um zu verhindern, dass Ihre Outdoor-Aktivitäten gestört werden, empfehlen wir, die Lebensmittel abgedeckt zu halten und leere Getränkedosen wegzuwerfen und den Müll sofort aufzuheben. 

Scroll to Top